Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
Kranken- und Verletztenlager
#1
Hallo zusammen,

gibt es schon Informationen zu dem Ausfall von Marcus Sommerfeld.
Zitieren
#2
Am Sonntag geisterte das Gerücht durchs Stadion, er hätte sich in Crimme das Handgelenk gebrochen. Leider gibt es dazu keine offizielle Information weinenüberlegen
Andrej Hanisz - forever number one!
Zitieren
#3
(21.09.2010, 09:50)Flipper schrieb: Am Sonntag geisterte das Gerücht durchs Stadion, er hätte sich in Crimme das Handgelenk gebrochen. Leider gibt es dazu keine offizielle Information weinenüberlegen

schwere Handverletzung habe ich auch gehört..
Zitieren
#4
Auf der offiziellen Homepage steht auch nur schwere Handverletzung, wird von einem Spezialisten untersucht, weil die herkömmliches Röntgen- und Radiologische Untersuchung kein Ergebnis brachte.
Na das ist ja ne tolle sch.....wenn der Sommerfeld nun auch noch für länger ausfallen sollte.
Zitieren
#5
Dann machen wir nun in dieser Saison das München und Ravensburg der letzten Saison - zumindest mit unseren Verletzten...

Hoffentlich auch mit dem Rest beten

Aber pünktlich wenn es wieder heißt "it´s Play-Off Time" sind alle wieder fit an Bord.
[Bild: t_stoli.gif]
Zitieren
#6
Toi, toi, toi beten
Zitieren
#7
Die Finanzierbarkeit mal außen vor gelassen, wäre Michael Hackert ein idealer Ersatz für Sommerfeld. Vielleicht könnte man ihm ja einen Vertrag mit Ausstiegsklausel ab Dezember schmackhaft machen - ist doch immerhin besser, als vertragslos nur zu trainieren.
Zitieren
#8
Erstmal sollte man abwarten wie lange Sommerfeld wirklich ausfällt.
Erst danach kann man sich gedanken machen, zumal man die Finanzierbarkeit nicht ausser acht lassen darf Zwinkern ist Hackert wohl eher Wunschtraumbereich.

Zitieren
#9
(22.09.2010, 07:18)Toronto-Pongo schrieb: Die Finanzierbarkeit mal außen vor gelassen, wäre Michael Hackert ein idealer Ersatz für Sommerfeld. Vielleicht könnte man ihm ja einen Vertrag mit Ausstiegsklausel ab Dezember schmackhaft machen - ist doch immerhin besser, als vertragslos nur zu trainieren.

Schön wär´s! Den würd ich auch gerne komplett bei uns sehen. *träum*
Cool wäre auch, wenn er´s wie Tripp macht und für uns umsonst spielt. ;-)


Zitieren
#10
(22.09.2010, 10:06)hellsau schrieb:
(22.09.2010, 07:18)Toronto-Pongo schrieb: Die Finanzierbarkeit mal außen vor gelassen, wäre Michael Hackert ein idealer Ersatz für Sommerfeld. Vielleicht könnte man ihm ja einen Vertrag mit Ausstiegsklausel ab Dezember schmackhaft machen - ist doch immerhin besser, als vertragslos nur zu trainieren.

Schön wär´s! Den würd ich auch gerne komplett bei uns sehen. *träum*
Cool wäre auch, wenn er´s wie Tripp macht und für uns umsonst spielt. ;-)

Gibt es denn wirklich Spieler, die kostenlos dabei sind? Wenn es bei Tripp so ist, finde ich es klasse - glauben kann ich so eine Aussage allerdings nicht, wurden wir doch schon bei den "technischen Problemen" hinters Licht geführt...
[Bild: t_stoli.gif]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste