Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
SpradeTV
#11
(29.08.2019, 15:01)far away schrieb: Wer ist denn hauptamtlicher Kommentator der Sendung? Genug Leute mit Expertise gibt es ja im Dunstkreis des Turms.

Das läuft alles ehrenamtlich ab. Kommentator soll, wie bereits schon gesagt, Casper machen. Mir war allerdings so, dass gestern auf der Frühbucher-Veranstaltung immer im Plural gesprochen wurde, wenn es um das Thema "Kommentator" ging. 
Jedenfalls hat sich Mike Münkel als Krankheitsvertretung etc. für Casper angeboten, sollte dieser einmal ausfallen.
[Bild: style1,Eishockey.png]
Zitieren
#12
Habe mich fein bei sprade registrieren lassen, dann aber die Indians nicht im Verzeichnis der Mannschaften, deren Spiele übertragen werden, gefunden. Gehts anderen auch so? Brauche ich eine andere Brille?
Zitieren
#13
Nein wir sind da noch nicht aufgeführt. Ist ja aber noch etwas Zeit bis Saisonbeginn.
Zitieren
#14
Also doch keine neue Brille, spart Geld. Zwinkern
Zitieren
#15
Wir werden erst zum Punktspielbetrieb gelistet, da wir die Testspiele eben auch noch zum testen benötigen.
Genau, Casper ist einer von (aktuell) 3 Kommentatoren. Waldemar ist beispielsweise einer von mehreren Kameramännern/Frauen.
Genaueres gibts dann später dazu
Zitieren
#16
Servus!

Also ich sehe das Ganze mit gemischten Gefühlen, einerseits ist es gut für Leute die nicht ins Stadion kommen können (zu weite Entfernung, Schichtdienst etc) oder wenn man keine Karte mehr bekommt weil ausverkauft ist. Auf der anderen Seite geht es auch zu Lasten des Zuschauerschnitts und das könnte die Indians empfindlich treffen, momentan gibt es ja noch die Laufkundschaft, aber durch die Übertragung könnten sie mehr und mehr wegbleiben und somit entstehen weniger Einnahmen für den Verein. Das könnte im schlimmsten Fall in Zahlungsschwierigkeiten enden wenn die Leistung nicht so gut ist. Der harte Kern der immer bei den Spielen dabei ist beträgt ungefähr 2000 Fans, ich hoffe für den Verein das man nicht nur den harten Kern zukünftig im Stadion antrifft.
Zitieren
#17
(29.08.2019, 20:48)indifan schrieb: Servus!

Also ich sehe das Ganze mit gemischten Gefühlen, einerseits ist es gut für Leute die nicht ins Stadion kommen können (zu weite Entfernung, Schichtdienst etc) oder wenn man keine Karte mehr bekommt weil ausverkauft ist. Auf der anderen Seite geht es auch zu Lasten des Zuschauerschnitts und das könnte die Indians empfindlich treffen, momentan gibt es ja noch die Laufkundschaft, aber durch die Übertragung könnten sie mehr und mehr wegbleiben und somit entstehen weniger Einnahmen für den Verein. Das könnte im schlimmsten Fall in Zahlungsschwierigkeiten enden wenn die Leistung nicht so gut ist. Der harte Kern der immer bei den Spielen dabei ist beträgt ungefähr 2000 Fans, ich hoffe für den Verein das man nicht nur den harten Kern zukünftig im Stadion antrifft.

Da würde ich mir keine Sorgen machen.....

Gerade die "Laufkundschaft" und die Eventies kommen ins Stadion weil sie Spaß, Pommes, Bier und auf ihrem Handy daddeln wollen Zwinkern
Da ist für viele sogar das Ergebnis und das Spiel ansich zweitrangig.

Sprade auf dem Sofa ist langweilig für die.

Das ist eher was für die richtigen Fans die halt beruflich oder aus anderen Gründen nicht kommen können.
Dazu in der Überzahl dann die Fans der Auswärtsmannschaften.
------------------------------------
seit 1985 am Turm zu Hause... Eishockey

Zitieren
#18
Weil so viel Fußball im TV ist, sind die Stadien auch so leer, oder?
Nur was man im TV/Stream sehen kann ist es auch Wert hinzugehen, ist glaub ich eher die Realität.
Zitieren
#19
Diejenigen die ins Stadion gehen, werden auch weiterhin gehen.
Vielmehr ist es ein Angebot für Auswärtsfans die ihre Mannschaft gern sehen wollen.
Hier werden wir eher den ein oder anderen Euro mehr in der Tasche haben als weniger.

Des Weiteren gibt es die Möglichkeit die Indians auch bei ausverkauften Derbies sehen zu können.
_________________
Då som nu för alltid!
Zitieren
#20
Sehe ich auch so, zumal alle Nebeneinnahmen, wie zb Gastronomie gehen ja eh nicht an die Indians...
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste