Wo das Geld ist, ist der Erfolg?!
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
DaRoss
Semiprofi
*****

Beiträge: 1.619
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung: 0
#1
05.12.2017, 15:33

Ahoi,

mir ist beim Laufen gestern so eine Idee gekommen. Es gibt ja zu tausend Themen Blogs, Bücher, etc., was spricht denn dagegen mal selbst aktiv zu werden.

Darum geht es, nicht nur aber eben besonders beim Eishockey stellen sich schnell Erfolge ein, wenn jemand den Klingelbeutel öffnet und Kohle unter das hungrige Volk bringt. Manchmal geht das lange gut, manchmal auch nicht, besonders wenn der große Gönner den Stecker zieht und der Spaß plötzlich vorbei ist.
Oder man kommt an einem Standort immer wieder an die Grenzen des Machbaren, stellt wie alle 5 oder 10 Jahre fest das die Rahmenbedingungen sich zur allgemeinen Verwunderung immer noch nicht geändert haben, zieht die Bremse und startet von der untersten Klasse aufs Neue, um dann nach 5 oder 10 Jahren festzustellen, ... .

Ich finde das ist ein spannendes Thema was man schnell mit Leben füllen kann und man vllt. den großen Fußball aussen vor, auch auf andere Randsportarten ausbreiten kann.

Wer also Lust und Laune hat sich zu beteiligen, immer man raus damit.
hannoverfallen
Zitieren
Stephan
Administrator
*******

Beiträge: 6.197
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 2
#2
05.12.2017, 16:02

Mein Tipp zu diesem Thema:

https://www.amazon.de/Die-Droge-Eishocke...3980599183
Gruß
Stephan
--------
IndiansNewsBlog auf Twitter folgen.

[Bild: HannoverIndiansNewsBlog2011.1.gif]
Zitieren
Boerje
Forumslieblingsfeind
*****

Beiträge: 1.708
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung: 14
#3
05.12.2017, 16:49

Könntest doch allein auf Hannover bezogen ein ganzes Buch füllen, da brauch man nur mal aktuelle und ehemalige Personen fragen... lachen
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste