TV
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
nordstadtapache
Semiprofi
*****

Beiträge: 5.058
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 0
#1
03.05.2016, 11:52

Servus TV stellt Betrieb ein
Zitieren
96Indianer
Unregistered

 
#2
03.05.2016, 12:02

schade  Gefällt mir nicht
Zitieren
nordstadtapache
Semiprofi
*****

Beiträge: 5.058
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 0
#3
03.05.2016, 12:30

Juckt mich eigentlich nicht wirklich. Bis auf die Eishockeyübertragungen hat mich der Sender eigentlich nur zum Abschalten animiert.
Ansonsten mal wieder typisch Redbull: http://www.salzburg.com/nachrichten/medi...gt-194827/
Zitieren
ernie
FAN
*****

Beiträge: 2.967
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 8
#4
03.05.2016, 13:46

Ich finde es schade. Neben den wirklich guten Eishockeyübertragungen gab es auch tolle Dokus und Reportagen. Schade aber auch verständlich.
_________________
Då som nu för alltid!
Zitieren
baeckerman83
Fortgeschrittener
***

Beiträge: 245
Registriert seit: Apr 2015
Bewertung: 0
#5
03.05.2016, 17:44

(03.05.2016, 13:46)ernie schrieb: Ich finde es schade. Neben den wirklich guten Eishockeyübertragungen gab es auch tolle Dokus und Reportagen. Schade aber auch verständlich.

Wieso ist das mit der folgenenden Begründung verständlich?

" das Fass zum Überlaufen brachte die angedachte Gründung eines Betriebsrats."
Zitieren
ernie
FAN
*****

Beiträge: 2.967
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 8
#6
03.05.2016, 18:07

Ich meinte eher das es verständlich ist das man den Laden aufgrund der Verluste und den schlechten Aussichten dicht macht.
_________________
Då som nu för alltid!
Zitieren
eisdielenposer
Unregistered

 
#7
03.05.2016, 19:21

Ist denn der alpenländische Ekel-Brause-Verkauf rückläufig gewesen im letzten Geschäftsjahr? lachen
Zitieren
bm_tie
Semiprofi
*****

Beiträge: 1.597
Registriert seit: Sep 2011
Bewertung: 4
#8
03.05.2016, 20:24

(03.05.2016, 17:44)baeckerman83 schrieb:
(03.05.2016, 13:46)ernie schrieb: Ich finde es schade. Neben den wirklich guten Eishockeyübertragungen gab es auch tolle Dokus und Reportagen. Schade aber auch verständlich.

Wieso ist das mit der folgenenden Begründung verständlich?

" das Fass zum Überlaufen brachte die angedachte Gründung eines Betriebsrats."

Didi hat ebend zwei Seiten, und die sind sehr unterschiedlich. Über den kann man ein 200-seitiges Buch schreiben
Zitieren
DaRoss
Semiprofi
*****

Beiträge: 1.594
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung: 0
#9
04.05.2016, 10:24

Da wirst du mit 200 Seiten nicht hinkommen.
hannoverfallen
Zitieren
bm_tie
Semiprofi
*****

Beiträge: 1.597
Registriert seit: Sep 2011
Bewertung: 4
#10
04.05.2016, 10:45

(04.05.2016, 10:24)DaRoss schrieb: Da wirst du mit 200 Seiten nicht hinkommen.

ich meinte damit nicht das, was man mühelos nachlesen kann, sondern das, was man im Laufe von 12 Jahren vor Ort
so mitkriegt. Aber sowas gibts ja in Hannover auch in kleinerem Maßstab.

Eines steht jedenfalls fest, der passt im Negativen wie im Positiven in keine Schublade.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste