Themabewertung:
  • 8 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
ECH-Presse
Für lau gibts nichts, nicht mal den Tod.
Das zahlst Du alles über die Produkte., und die werden jetzt nicht billiger, weil es die EM, für die die KArten produziert wurden, nicht gibt.
Zitieren
Ich gehe auch davon aus, dass wir die Option OL nicht ziehen werden. Es hat sich die Lage seit dem Einspruch nicht geändert und man hat ja gleich geschrieben "nur fristwahrend und ggf nur informativ". Abgesehen, davon, dass es höchst unwahrscheinlich ist, dass sich die älteren Herren beim DEB (Alter ist nicht nur eine Frage des Geburtsjahrs, sondern auch der Flexibilität und Kreativität) die Blöße geben werden, ihre von hoher Kompetenz getragene Entscheidung der Zulassungsverweigerung zu revidieren. So dicke kann es gar nicht kommen hinsichtlich der Veränderung unserer finanziellen Möglichkeiten.
Und wenn ich bedenke, dass wohl keiner unserer Verantwortlichen das Risiko eingehen wird, in die Turmgeschichte einzugehen als Verursacher der nächsten Insolvenz, dann ist eigentlich nur ein Szenario unter Berücksichtigung dieser genannten Umstände klug: Einspruch vor dem Termin zurückziehen und Option RL ziehen und bis Corona-Ende dort überwintern, wie Duisburg und Essen. Das erscheint mir klüger, als Insolvenz der GmbH und dann alles neu aufbauen. Wir haben eine sehr gute Basis mit unseren Zuschauerzahlen, aber das funktioniert nur in der Normalität und in dieser Saison wird die nicht wiederkommen. 

WIR SCHAFFEN DAS!

Und ja, ich gehe davon aus, dass einige Spieler bleiben werden. Oder glaubt ihr, dass Armin, Bove, Robby oder Brano nicht beim Neuaufbau helfen würden? Die ganz Jungen, die an ihrer Karriere basteln, wohl eher nicht, ist auch ok., aber selbst bei Niddery würde ich mich nicht wundern, wenn er bliebe. Ist ja nicht so,  dass sie bei reduziertem Kader gar kein Geld bekämen und dann wird man sich eben auf nur einen Konti, 5 Defensmen und 7 deutsche Angreifer beschränken und mal gucken, wie es so läuft. Gibt ja auch junge RL-Spieler, die mal am Turm spielen und sich für OL qualifizieren wollen.

Bleibt relaxed.

Zwinkern
Zitieren
(09.08.2020, 18:26)TurmOldie schrieb: Ich gehe auch davon aus, dass wir die Option OL nicht ziehen werden. Es hat sich die Lage seit dem Einspruch nicht geändert und man hat ja gleich geschrieben "nur fristwahrend und ggf nur informativ". Abgesehen, davon, dass es höchst unwahrscheinlich ist, dass sich die älteren Herren beim DEB (Alter ist nicht nur eine Frage des Geburtsjahrs, sondern auch der Flexibilität und Kreativität) die Blöße geben werden, ihre von hoher Kompetenz getragene Entscheidung der Zulassungsverweigerung zu revidieren. So dicke kann es gar nicht kommen hinsichtlich der Veränderung unserer finanziellen Möglichkeiten.
Und wenn ich bedenke, dass wohl keiner unserer Verantwortlichen das Risiko eingehen wird, in die Turmgeschichte einzugehen als Verursacher der nächsten Insolvenz, dann ist eigentlich nur ein Szenario unter Berücksichtigung dieser genannten Umstände klug: Einspruch vor dem Termin zurückziehen und Option RL ziehen und bis Corona-Ende dort überwintern, wie Duisburg und Essen. Das erscheint mir klüger, als Insolvenz der GmbH und dann alles neu aufbauen. Wir haben eine sehr gute Basis mit unseren Zuschauerzahlen, aber das funktioniert nur in der Normalität und in dieser Saison wird die nicht wiederkommen. 

WIR SCHAFFEN DAS!

Und ja, ich gehe davon aus, dass einige Spieler bleiben werden. Oder glaubt ihr, dass Armin, Bove, Robby oder Brano nicht beim Neuaufbau helfen würden? Die ganz Jungen, die an ihrer Karriere basteln, wohl eher nicht, ist auch ok., aber selbst bei Niddery würde ich mich nicht wundern, wenn er bliebe. Ist ja nicht so,  dass sie bei reduziertem Kader gar kein Geld bekämen und dann wird man sich eben auf nur einen Konti, 5 Defensmen und 7 deutsche Angreifer beschränken und mal gucken, wie es so läuft. Gibt ja auch junge RL-Spieler, die mal am Turm spielen und sich für OL qualifizieren wollen.

Bleibt relaxed.

Zwinkern

Naja... gerade bei Finkel gehe ich davon aus, dass es das dann war. Gerade die älteren Kaliber aus der Mannschaft werden sich das wohl kaum antun wollen. Bis auf ein zwei Ausnahmen vielleicht...
Zitieren
(10.08.2020, 16:22)MXD schrieb: Naja... gerade bei Finkel gehe ich davon aus, dass es das dann war. Gerade die älteren Kaliber aus der Mannschaft werden sich das wohl kaum antun wollen. Bis auf ein zwei Ausnahmen vielleicht...

NAja, wenn man sich anschaut, wer damals beim KEV auf einmal wieder auf dem Eis stand  Zwinkern


https://www.eliteprospects.com/team/985/.../1998-1999
Zitieren
(Gestern, 12:49)Lutz1 schrieb:
(10.08.2020, 16:22)MXD schrieb: Naja... gerade bei Finkel gehe ich davon aus, dass es das dann war. Gerade die älteren Kaliber aus der Mannschaft werden sich das wohl kaum antun wollen. Bis auf ein zwei Ausnahmen vielleicht...

NAja, wenn man sich anschaut, wer damals beim KEV auf einmal wieder auf dem Eis stand  Zwinkern


https://www.eliteprospects.com/team/985/.../1998-1999

Wir haben aber nicht 1998. Nase bohren
Zitieren
(Gestern, 15:20)MXD schrieb:
(Gestern, 12:49)Lutz1 schrieb:
(10.08.2020, 16:22)MXD schrieb: Naja... gerade bei Finkel gehe ich davon aus, dass es das dann war. Gerade die älteren Kaliber aus der Mannschaft werden sich das wohl kaum antun wollen. Bis auf ein zwei Ausnahmen vielleicht...

NAja, wenn man sich anschaut, wer damals beim KEV auf einmal wieder auf dem Eis stand  Zwinkern


https://www.eliteprospects.com/team/985/.../1998-1999

Wir haben aber nicht 1998. Nase bohren
nö, aber weiss?
Zitieren
Was hat das ganze eigentlich noch mit der Presse über den ech zutun?
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 4 Gast/Gäste