Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
Neuer Stadionsprecher
(03.03.2017, 17:09)Indianer87 schrieb:
(03.03.2017, 15:18)96_Indianer schrieb: Sich hier im Forum vor ca. 100 aktiven Usern zu entschuldigen ist einfach! Mach es Sonntag vor dem Spiel im Stadion, das wäre eine ganz andere Hausnummer und viel authentischer!

Von den dort 1.700 Zuschauern wissen doch 1.400 nicht einmal, worum es geht.. man oh man..

So sieht es aus.

Zitieren
Um `mal genau zu sein:
Entschuldigen kann man sich ja nicht, nur um Entschuldigung bitten. Und da liegt es dann in der Hand derjenigen, die man um Entschuldigung bittet, dies anzunehmen oder auch nicht. Das mus jede/r selber beurteilen und bewerten. Und wenn Leute sagen "Nix ist, das ging gar nicht und ich nehme ihm das weiter übel", dann muss man das vielleicht nicht teilen, aber es ist ihr gutes Recht.
Mir scheint es davon einige zu geben - damit sollte die Personalfrage durch sein.
B.t.w.: Bei aller Anerkennung dessen, was da oben im Turm geleistet werden muss - glaubt eigentlich wirklich jemand, da ließe sich kein anderer finden?
Zitieren
(03.03.2017, 18:13)Boomer schrieb: Um `mal genau zu sein:
Entschuldigen kann man sich ja nicht, nur um Entschuldigung bitten. Und da liegt es dann in der Hand derjenigen, die man um Entschuldigung bittet, dies anzunehmen oder auch nicht. Das mus jede/r selber beurteilen und bewerten. Und wenn Leute sagen "Nix ist, das ging gar nicht und ich nehme ihm das weiter übel", dann muss man das vielleicht nicht teilen, aber es ist ihr gutes Recht.
Mir scheint es davon einige zu geben - damit sollte die Personalfrage durch sein.

Meine Güte - Ihr seid ECHt der Nabel der Welt!!! Lasst den Mann doch mal in Ruhe leben! Ich finde ebenfalls, dass es mittlerweile ganz erheblich lächerlich ist, was die paar Forums-user hier meinen, zu sein! Kotzt mich echt an!


Ihr habt NIX mitzuentscheiden da oben, Ihr könnt noch nicht mal eine Wirkung erzielen außer eine super beschissene Außenwirkung aus dem Indianerland zu geben, die die Schmierfinken von der Möchtegernpresse weitertragen können. DANKE!

Sorry, aber mir platzt da grad echt der Kragen. Nun dürft Ihr Euch wieder seitenweise echauffieren, mich dissen und Euch seitenweise den Bauch pinseln.

Habe fertig.

P.S.: Boomer, Deine Korinthenkackerei macht es auch nicht besser! Aber mein Post bezieht sich nicht nur darauf, sondern auf die ganze Diskussion hier.
Zitieren
...wenn dein Kragen platzt, dann ist er einfach für deinen Hals zu eng gewählt - so what!!!
Zitieren
(03.03.2017, 19:19)Haggai schrieb:
(03.03.2017, 18:13)Boomer schrieb: Um `mal genau zu sein:
Entschuldigen kann man sich ja nicht, nur um Entschuldigung bitten. Und da liegt es dann in der Hand derjenigen, die man um Entschuldigung bittet, dies anzunehmen oder auch nicht. Das mus jede/r selber beurteilen und bewerten. Und wenn Leute sagen "Nix ist, das ging gar nicht und ich nehme ihm das weiter übel", dann muss man das vielleicht nicht teilen, aber es ist ihr gutes Recht.
Mir scheint es davon einige zu geben - damit sollte die Personalfrage durch sein.

Meine Güte - Ihr seid ECHt der Nabel der Welt!!! Lasst den Mann doch mal in Ruhe leben! Ich finde ebenfalls, dass es mittlerweile ganz erheblich lächerlich ist, was die paar Forums-user hier meinen, zu sein! Kotzt mich echt an!


Ihr habt NIX mitzuentscheiden da oben, Ihr könnt noch nicht mal eine Wirkung erzielen außer eine super beschissene Außenwirkung aus dem Indianerland zu geben, die die Schmierfinken von der Möchtegernpresse weitertragen können. DANKE!

Sorry, aber mir platzt da grad echt der Kragen. Nun dürft Ihr Euch wieder seitenweise echauffieren, mich dissen und Euch seitenweise den Bauch pinseln.

Habe fertig.

P.S.: Boomer, Deine Korinthenkackerei macht es auch nicht besser! Aber mein Post bezieht sich nicht nur darauf, sondern auf die ganze Diskussion hier.

Was bildest du dir denn ein? Du benimmst dich hier wie ein Oberlehrer und DU bist nicht der Nabel der Welt! Du scheinst nicht zu wissen, dass Torti unser Team bei der Liveüberttagung als Drecks Indians Pack beleidigt hat. Da ist es verständlich, dass viele Fans ihn nicht als Stadionsprecher haben wollen.
ECH: drei große Buchstaben-eine große Liebe.

Am Pferdeturm seit 1972 dabei, damals noch ohne Dach

Scorpions? Eine Hardrock-Band aus Hannover.
Zitieren
Leute Leute! Irgendwann is auch mal gut! Jeder hat seine Meinung, darf die auch gern haben, aber was hier teilweise abgeht is auch ein Spiesrutenlauf unterhalb der Gürtellinie!
Entschuldigung ist da, für einige okay, für andere nicht. Und damit is auch mal gut!

Haben wir nicht andere Probleme? Zum Beispiel, wie wir die Krabbler nächste Woche schlagen und dann im Sommer einen Neuanfang mit einem neuen Trainer oder mit einem gesunden FC starten, ein neues Team formieren und auch einen neuen Stadionsprecher auswählen? Auch ich finde ein Casting gut, und wer weiß jetzt schon, wer sich dann durchsetzt.

Macht das Topic zu, es gibt Wichtigeres!
Zitieren
@Haggai:
"..... Nun dürft Ihr Euch wieder seitenweise echauffieren, mich dissen und Euch seitenweise den Bauch pinseln...."

Seitenweise den Bauch pinseln? Warum nicht? Das killert so schön. Aber Dich dissen? Das wäre denn doch zu viel der Ehre...
Zitieren
lachen Popcorn
Zitieren
Sorry, ich wollte nur schreiben, dass die Zukunft wichtiger ist als die Vergangenheit und 2 Seiten lang wird wieder, nein ich schreibe nicht getrollt sonst krieg ich wieder Ärger, aber es wird nochmal das gleiche geschrieben wie auf den 28 Seiten davor. Das wollte ich nicht.
Zitieren
(03.03.2017, 22:33)GuinnessGunnar schrieb: Sorry, ich wollte nur schreiben, dass die Zukunft wichtiger ist als die Vergangenheit und 2 Seiten lang wird wieder, nein ich schreibe nicht getrollt sonst krieg ich wieder Ärger, aber es wird nochmal das gleiche geschrieben  wie auf den 28 Seiten davor. Das wollte ich nicht.

Gefällt mir Gefällt mir

Zum Thema Stadionsprecher im allgemeinen noch etwas, so aus Sicht eines Erfahrenen Sprechers.

Man sollte sich nicht nur einfach mit dem "Sprechen" auskennen, das kommt mit der Zeit von alleine, da jeder seine eigene Art hat, etwas zu "moderieren", man kann sich zwar an Toddy orientieren, aber man sollte niemals, Toddy versuchen zu kopieren und das hat Torti, (zumindest von dem was ich beim letzten Spiel mitbekam) nicht getan.

2. Wie schon an anderer Stelle zulesen war, sollte man sich zumindest mit den gängigen Schiedsrichterzeichen auskennen.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 9 Gast/Gäste